Schaf oder Mensch

Schaf oder Mensch

Sind Stadtschnuggen eigentlich Schafe, die auf städtischen Grünflächen weiden, oder sind es doch eher Menschen, die in der Stadt wohnen und in Schafe vernarrt sind? Schaf oder Mensch, das ist hier die Frage. Das Wortspiel aus Stadt und Heidschnucken – eine alte Schafrasse aus der Lüneburger Heide – lässt beide Interpretationen zu. Sie dürfen sich also gerne „Stadtschnugg“ nennen, wenn sich bei Ihnen in den Vitrinen und Regalen eine Vielfalt von wolligen Figürchen  angesammelt hat. Oder lassen Sie Ihre Schafe auf der Quartierwiese ungeniert als „Stadtschnuggen“ gelten. Das Schöne an der Ambiguität oder Zweideutigkeit ist, dass sie das Tor zur Traumwelt einen Spalt breit offen lässt.

Da darf es schon einmal vorkommen, dass ein Traumwesen erscheint, das sowohl Mensch als auch Schaf ist. Die Graphikerin Julia Ambroschütz hat so ein pfeifenrauchendes Traumwesen für das neue Coverbild der Stadtschnuggen Webseite gemalt. Während dem ganzen Jahr 2017 wird es die Webseite begleiten und quasi als Schutzpatron des Projektes walten. Das Stadtschnuggen-Projekt geht nun in sein drittes Jahr! Auch heuer werden die Blogbeiträge über Schafe und Menschen im urbanen Raum zu lesen sein. Neue Inputs und eine zusätzliche Dynamik ist von fünf Walliser Landschafen namens Qipsy, Qulia, Quinta, Vasa und Diva zu erwarten, die zwar weit weg von der Stadt aufwachsen, aber wohl nichtsdestotrotz ihren Weg in die Stadt finden werden.

Wer Schafe in die Stadt holen will, ist auf das Miteinander angewiesen. Auch im Jahr 2017 lädt die Webseite ein, Pläne und Ideen auszutauschen. Lassen Sie sich von den Erfolgen ähnlicher Projekte ermutigen oder klopfen Sie einfach an, wenn Sie eine fachliche Beratung zu einem eigenen urban sheep farming Projekt benötigen. Ich danke allen für die bisherige Unterstützung und wünsche viel Freude im neuen Jahr. Raymond Rohner

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s