Sheepspotting und öffentliche Weideflächen

Sheepspotting und öffentliche Weideflächen

Auch wenn es nur für Sekunden reicht, der Blick eines geübten Sheepspotters fängt jede Schafherde ein, die sich in der vorbeirasenden Landschaft aufhält. Wer kürzlich im Zug von Olten nach Aarau reiste, konnte vor den Toren der Stadt Aarau eine Herde mit vielleicht hundert Schafen weiden sehen. Das weite Gelände heisst „Schachen“ und wird oft als Festgelände benutzt für Zirkus, Pferderennen, Schwingfest und so weiter. Wem gehört wohl die Wanderherde? Wer vergibt die Bewilligung, Schafe in diesem Festgelände weiden zu lassen?

Die Fahrt zum Schachen führt die Velofahrer auf Radstreifen von Transitstrassen, durch die Unterführung des Bahndamms und entlang der rot-weiss-rot gebänderten Absperrungen der sich ankündenden Grossbaustelle für den SBB Vierspurausbau Olten-Aarau. Schachen ist eine Insel im Nadelöhr der Verkehrswege zwischen Olten und Aarau, eingeklemmt zwischen der ruhig fliessenden Aare und den Felskanten des Eppenbergs.

Ich hätte den Wanderhirten gerne gefragt, wie er seine Schafe durch dieses Gewühl von Verkehrswegen geführt hatte, oder ob er vorsichtshalber einen Viehtransporter für die Wanderherde benutzte. Leider war weit und breit kein Hirte zu sehen. Die Tiere weideten ruhig im Feld, das mit einem elektrischen Knotenzaunnetz abgesteckt war. Ein friedliches Bild und erheiternd, wenn die Tier zur Begrüssung an den Zaun kommen. Ich vermutete, dass es sich wahrscheinlich nicht um eine Wanderherde handelte und beschloss den Fragen beim Landwirtschaftsamt des Kanton Aargaus, das im Telli Hochhaus in Aarau untergebracht ist, nachzugehen. Die erste Begegnung kurz vor Büroschluss der Mittagspause war ermutigend. Der Gang von Büro zu Büro wird lehrreich sein und den Stadtschnuggen neues Wissen über die Verwaltung und Verfügbarkeit von „öffentlichen“ Weideflächen bringen. Der Gang liesse sich in allen 26 Kantonen der Schweiz wiederholen und wird viel Material für zukünftige Beiträge im Stadtschnuggenblog liefern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s